Projektförderung

AntragsverfahrenFoto2

Voraussetzung für die Förderung eines Projektes aus Mitteln des Aktions- und Initiativfonds ist dessen inhaltliche Relevanz in Bezug auf die Zielsetzungen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“. Näheres dazu finden Sie in den entsprechenden Förderleitlinien.

Zur Antragsstellung nutzen Sie bitte das für Sie zutreffende Antragsformular (Antragsformular Coburg Stadt und/oder Antragsformular Coburg Land) und den Leitfaden (siehe Formulare/Downloads). Gerne berät Sie außerdem die Koordinierungs- und Fachstelle.

Über die Mittelvergabe entscheidet der jeweilige Begleitausschuss anhand festgelegter Kriterien zur Projektförderung (siehe Formulare/Downloads). Die Antragsfristen sind an seine Sitzungerstermine gekoppelt.

2019 können Anträge zu folgenden Fristen eingereicht werden:

Stadt Coburg

24.09.2019

Kleinförderanträge bis zu 999,00€ können nach Geschäftsordnung der Begleitausschüsse unabhängig von diesen Terminen im Umlaufverfahren beschlossen werden. Nähere Auskunft erteilen die Koordinierungs- und Fachstellen.

Über die Jugendforen können Projekte von Jugendlichen gefördert werden. Näheres dazu finden Sie hier. Zur Beantragung für Mittel aus dem Jugendfonds stehen vereinfachte Antragsforumulare (Antragsformular Jugendfonds Stadt und/ oder Antragsformular Jugendfonds Land) zur Verfügung.

Die ausgefüllten Formulare senden Sie bitte an die Koordinierungs-und Fachstellen:

Koordinierungs- und Fachstelle
Partnerschaft für Demokratie in der Stadt Coburg

Ansprechpartnerin: Anna-Lena Hänel
Volkshochschule Coburg Stadt und Land gGmbH
Löwenstraße 15
96450 Coburg

Tel. 09561/ 882557,

anna-lena.haenel@vhs-coburg.de

 

 

Koordinierungs- und Fachstelle

Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Coburg

Ansprechpartner: Sebastian Stamm

Evangelische Jugendbildungsstätte Neukirchen
Am Hag 13

96486 Lautertal
Tel.:     09566/80 86 89 – 24

Fax:     09566/80 86 89 – 29
Sebastian.Stamm@jubi-neukirchen.de

Hier wird Ihnen bei allen Fragen rund um die Demokratiepartnerschaften und die Projektförderung gerne weitergeholfen. Mehr Informationen zu den „Partnerschaften für Demokratie“ finden Sie außerdem in unserem Folder.

Bereits geförderte Projekte