Ausstellung: 25 Jahre Mauerfall – vom Kriegs- zum Friedenssymbol

In diesem Jahr jährt sich der Fall der Mauer, die Ost und West trennte, zum 25. Mal. In der Ausstellung „25 Jahre Mauerfall – vom Kriegs- zum Friedenssymbol“ erinnern die Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit und … Weiterlesen →

Benefizveranstaltung für Flüchtlinge in Syrien am 15. November

Samstag, 15. November 2014 »Baschar und mein Leben im Goldfischglas« Benefizveranstaltung für Flüchtlinge in Syrien mit Buchpräsentation Was mit freiheitsliebenden demonstrierenden Menschen begann, mutierte zur größten humanitären Katastrophe unserer Zeit: der syrische Konflikt. Fast die … Weiterlesen →

Lebendige Erinnerungskultur in Coburg

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Evangelische Bildungswerk zusammen mit der AG „Lebendige Erinnerungskultur“ Gedenkveranstaltungen zur Erinnerung an die Reichspogromnacht und die Deportation jüdischer Bürgerinnen und Bürger. Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht Montag, 10. November 2014  um … Weiterlesen →

Ihr seid gefragt! Wohin mit den Plakaten?

Bei einem Wettbewerb der Bundeszentrale für politische Bildung hat eine Gruppe des Gymnasiums Ernestinum mit ihren Plakaten unter dem Motto „Gefahren von Rechts“ den 2. Platz gewonnen! Dafür von uns herzlichen Glückwunsch! Die 6 Plakate … Weiterlesen →

25 Jahre Mauerfall

Anlässlich des 25-Jährigen Mauerfalls gedenken die Regionen Coburg und Südthüringen dem Ende des Unrechtstaats und den Opfern der SED-Diktatur. Gleichzeitig werden 25 Jahre Demokratie und Freiheit gefeiert. Es finden folgende Feierlichkeiten statt: 07. November 2014, … Weiterlesen →

Veranstaltungshinweise im November

Im November finden viele verschiedene und abwechslungsreiche Veranstaltungen statt 1. November: Kochen für Weltbürger Am 1. November findet die Veranstaltung „Kochen für Weltbürger“ im Jugend- und Kulturzentrum Coburg statt. Dieses Mal dreht sich alles um … Weiterlesen →

„Demokratie stärken – Rechtsradikalismus bekämpfen“ – Ausstellung an der Hochschule Coburg

Vom 20.10. bis 8.11. ist jeweils von 8.00 bis 22.00 Uhr im Eingangsfoyer der Hochschule Coburg die Ausstellung „Rechtsradikalismus in Bayern. Demokratie stärken – Rechtsradikalismus bekämpfen“ des BayernForums der Friedrich-Ebert-Stiftung zu sehen. Mit den 2013 … Weiterlesen →

Friedensgebet und Demo gegen das Sommerfest der NPD in Rottenbach

Am Samstag, den 6. September veranstaltete die NPD auf einem Privatgrundstück in Rottenbach ein Sommerfest. Aus diesem Grund rief das Netzwerk „Wir sind bunt: Coburg Stadt und Land“ zu einem Friedensgebet und zu einer Demo … Weiterlesen →

Fachtag zum Thema Aussteigerarbeit in Nürnberg

Am Dienstag, dem 16. September findet in Nürnberg (im CPH, nahe Bahnhof) ein Fachtag gemeinsam mit EXIT über Aussteigerarbeit und „Deradikalisierung“ statt – die Teilnahme ist kostenlos. Bitte melden Sie sich bis zum 02. September … Weiterlesen →

Nazis entgegentreten- Leimrieth nicht allein lassen!

Am 23. August 2014 wollen sich Hunderte Neonazis im Hildburghäuser Ortsteil Leimrieth (Landkreis Hildburghausen/Thüringen) zu einem als Versammlung getarnten Konzert zusammenrotten. Die szenebekannten Neonazis Tommy Frenck und Patrick Schröder haben insgesamt 750 Teilnehmer und fünf … Weiterlesen →