Vortrag „Al-Qaidas deutsche Kämpfer“ im Haus Contakt

Mehr als dreizehn Jahre liegen die Anschläge vom 11. September 2001 zurück. Inzwischen hat der islamistische Terror sich weiter ausgebreitet. Deutsche Dschihadisten ziehen nach Pakistan, Syrien, Afghanistan oder in den Irak, lassen sich dort zu … Weiterlesen →

Einladung zum Workshop „Phänomen PEGIDA“

Wer sind die Menschen, die hinter PEGIDA stehen? Workshop „Phänomen PEGIDA“ am 6. und 7. März in der Franken-Akademie Schloss Schney e. V. ACHTUNG! Anmeldeschluss: Montag, 2. März 2015 Jeden Montag gehen in Dresden tausende … Weiterlesen →

Er ist wieder da – am 14.02.2015

Das Jugenhaus Schlupfwinkel in Ahorn und Schorkendorf ist unserem Netzwerk beigetreten und veranstaltet zum Auftakt eine tolle szenische Lesung! Am 14. Februar 2015 um 20 Uhr liest Vivian Frey, ehemals Schauspieler am Landestheater Coburg, um … Weiterlesen →

Offener Brief der Allianz gegen Rechtsextremismus

Sachsen Ministerpräsident Stanislaw Tillich traf die Aussage „Die Muslime, nicht aber der Islam gehören zu Deutschland“. Diese Aussage ist weder mit dem Grundgesetz noch mit den Menschrechten vereinbar. Um dies zu unterstreichen, verfasste die Allianz … Weiterlesen →

Friedensweg in Neustadt

  Am Sonntag, den 25. Januar ruft der Arbeitskreis „Interreligiöser Dialog Neustadt bei Coburg“ zu einem Friedensweg auf. Dieser startet um 18.30 Uhr in der DITIB Moschee Fatih Camii, Austraße 15 in Neustadt. Gemeinsam geht … Weiterlesen →

Asyl in der Region Coburg rettet Leben!

Derzeit leben über 500 Menschen in der Region Coburg, die wegen Krieg und Vertreibung aus ihrer Heimat fliehen mussten. Bei uns sind sie sicher, bis sich die Situation in ihren Ländern wieder normalisiert hat. Ihre … Weiterlesen →

Gegendemo „Südthüringen bleibt bunt“ in Suhl

Leider formiert sich jetzt auch in Suhl eine Pegida-Bewegung: „Südthüringen gegen die Islamisierung des Abendlandes“, kurz SÜGIDA. Aus diesem Grund ruft „Südthüringen bleibt bunt“ zu einer Gegendemonstration in Suhl auf, die wir sehr gerne unterstützen … Weiterlesen →

Vollversammlung am 9. Dezember 2014

Nächsten Dienstag, am 9. Dezember findet um 18.30 die Vollversammlung aller Netzwerkpartner im Saal der Kirchengemeinde HeiligKreuz, Hintere Kreuzgasse 7c in Coburg statt. Nach einem kurzen Rückblick über unseren Aktivitäten im letzten Jahr wollen wir … Weiterlesen →

Multireligiöses Gebet am 16. November

Die AG „Interreligöser Dialog“ lädt ein zum multireligiösen Gebet: Am Sonntag, 16. November 2014  um  15.00 Uhr findet im Rahmen der Friedensdekade das multireligiöse Gebet von Juden, Christen und Muslimen zum Motto „Befreit zum Widerstehen“ … Weiterlesen →

HOLOCAUST light gibt es nicht!

Sara Atzmon überlebt als 12jährige Ghetto, Arbeitslager und KZ. Fast 70 Jahre später besucht sie mit ihrer Enkelin die Orte ihres Leidens und begegnet den Deutschen von heute. Die Jusos und die Grünen zeigen den … Weiterlesen →